So haben Hochzeitspaare ihre freie Trauung erlebt:

Glückliches Hochzeitspaar auf einer freien Trauung

Liebe Frau Brockmann,

Wir können kaum in Worte fassen, wie wunderschön wir unsere Hochzeit fanden…am liebsten würden wir die ganze Feier nochmal aus Gast-Sicht erleben :-)

Wir müssen ehrlich zugeben, dass wir vor der freien Trauung etwas nervös waren. Zum einen hatten wir selber noch nie eine freie Trauung erlebt, zum anderen waren wir uns unsicher ob die 2 Treffen sowie das Ausfüllen des Fragebogens wirklich ausreichen würden, um eine persönliche Ansprache von Ihnen zu ermöglichen.

All die Bedenken haben sich direkt am Anfang der Zeremonie in Luft aufgelöst, ihre Rede war einfach toll und hat all unsere Erwartungen übertroffen.

Sie haben genau den richtigen Ton getroffen, es war lustig und locker, dennoch sehr persönlich und feierlich.

Auch unsere Gäste und unsere Familien waren total begeistert und zitieren heute noch gerne aus ihrer Ansprache. Unsere Eltern standen der freien Trauung zum Teil ja ebenfalls etwas kritisch gegenüber…

Im Nachhinein empfand es meine Mutter als viel schöner als einen kirchlichen Gottesdienst und fand es toll, wie Sie mit den besten Wünschen sowie der Kerzenzeremonie ein Teil der Trauung werden konnte.

Vielen Dank, dass Sie uns so gelassen und aufmerksam durch diese Zeit und an dem grossen Tag begleitet haben.

Viele Grüße

Anna & Robert

Hochzeitsrednerin Düsseldorf

Liebe Frau Brockmann,

Wir hatten ein ganz tolles Fest, schöner hätten wir es uns nicht wünschen können!

Und daran sind Sie nicht ganz unbeteiligt:-)

Wir möchten uns ganz ganz ganz herzlich für diese wunderbare Zeremonie bedanken. Wir und unsere Gäste waren ganz begeistert. Uns war es sehr wichtig, eine persönliche und ungezwungene Trauung zu haben, die uns und unseren Gästen Spaßmacht. Wir fanden es ganz großartig, wie Sie die Stationen unserer Beziehung sehr rührend aber auch mit einer ordentlichen Portion Humor geschildert haben. Hier ging es wirklich um uns und unsere Liebe und das war es, was wir uns für unserer Hochzeitszeremonie gewünscht haben.

Auch für die tollen Vorgespräche und die sehr schönen Ideen für den Ablauf der Trauung möchten wir uns herzlichst bedanken.

Damit auch Sie uns in Erinnerung behalten, senden wir Ihnen ein paar Eindrücke der Trauung.

Viele liebe Grüße
Maika und Andreas

Die Hochzeitsrednerin leitet Euch durch die Hochzeitszeremonie

Liebe Frau Brockmann,

Ihre Zeremonie hat unseren Hochzeitstag zu etwas ganz Besonderem gemacht – sie war so individuell auf uns zugeschnitten und damit so wunderbar persönlich, dass wir uns vollends in Ihren Worten wiederfinden konnten. Schon im Vorfeld bei der Bearbeitung der Vorbereitungsfragen haben wir uns neben dem Trubel der Hochzeitsplanungen auch mit dem beschäftigen können, was wirklich zählt und diesen Schritt zu dem macht, was er ist: einem logischen, aber eben auch romantischen Schritt in unserer Beziehung, der uns innehalten und zurückblicken lässt auf das, was wir bisher miteinander erlebt und geteilt haben. Das hat nicht nur Ihnen, sondern in diesem Prozess auch uns interessante und lustige Einblicke in unsere Beziehung ermöglicht. Es war ein gutes Gefühl zu wissen, dass die Beschäftigung mit Torten, Kleidern, Blumendekoration oder ähnlichem nicht alles ist, was diese Hochzeit ausmacht.

Während der Trauung haben wir mit Spannung Ihren Worten gelauscht und mussten häufig schmunzeln darüber, wie Sie geschickt die von uns preisgegebenen Geschichten und Informationen kombiniert und in neue Zusammenhänge unsere Zukunft betreffend verknüpft haben. Aber spannend war es nicht nur für uns – auch für unsere Gäste gab es etwas Neues über uns zu entdecken, was er oder sie vielleicht noch nicht wusste. Beim Blick in die Gesichter konnten wir sehen, wie einige bei Manchem zustimmend nickten und wieder bei anderen Dingen erstaunt oder einfach nur neugierig waren. Im Nachhinein haben wir von vielen Gästen gehört, wie wunderbar persönlich sie die Zeremonie fanden und dass es etwas ganz Besonderes war, was sie so noch nicht erlebt haben. Aber es hat genau zu uns und in den Rahmen dieser “Freiluftveranstaltung” gepasst und wird so sicher nicht nur uns noch lange in Erinnerung bleiben.

Mehr lesen
Hochzeitszeremonie draussen

Liebe Elisabeth,

wir möchten uns von ganzem Herzen für die wunderschöne freie Trauung bei Ihnen bedanken.

Ich als Frau wollte eigentlich immer kirchlich heiraten, aber da Jens dies definitiv nicht wollte, obwohl wir beide an Gott glauben, brauchten wir eine andere Lösung. Aber welche?

Eine Freundin erzählte uns dann, dass es auch freie Trauungen gibt. Somit haben Jens und ich uns gleich ans Internet gesetzt und nachgelesen, was man denn unter einer freien Trauung versteht. Bei dieser Suche sind wir unter anderem auf Ihre Internet-Seite gestoßen. Ihr Foto hat mich gleich angesprochen und Jens konnte ich auch leicht dazu überreden, mit Ihnen einen ersten Kennenlern-Termin zu vereinbaren. Nach diesem Termin war uns beiden klar, dass nur eine freie Trauung mit Ihnen in Frage kommt, denn wir haben uns bei Ihnen sehr gut aufgehoben gefühlt.

Mehr lesen

Hochzeitszeremonie Ablauf

Unsere Trauung hat uns und unseren Gästen (die uns durch die Rede teilweise noch besser kennen gelernt haben als zuvor) sehr gut gefallen. Sie war ein wundervoller Beginn einer traumhaften Hochzeit, an die wir immer wieder sehr gerne zurückdenken.

Liebe Grüße,
Katja und Marc

Hochzeit mit einer großen Hochzeitsfeier

Hallo Frau Brockmann,

uns geht es blendend, leider war die Urlaubszeit nach der Hochzeit viel zu kurz. Alles in allem waren wir sehr begeistert, sowohl vom Tag als Ganzes wie auch insbesondere von der Trauzeremonie.
Viele Gäste haben uns die Rückmeldung gegeben, dass es eine Trauung wie „im Film“ gewesen wäre. Das ist vor allem der gesamten „Inszenierung“ und dem grandiosen Timing nach dem Anstecken der Ringe und dem dann einsetzenden Song zu verdanken, und letztendlich Ihrer Person.

Mehr lesen

Freie Trauung in Köln

Hallo Frau Brockmann,

wir haben nach unserer Hochzeitsfeier sehr viel Lob und positives Feedback erhalten, auch explizit für die gelungene Zeremonie und Ihre Rede. Einige Gäste waren der Ansicht, es habe sich um eine kirchliche Trauung gehandelt, das fand ich sehr lustig, wo doch kein einziges Mal das Wort “Gott” vorkam ;-)

Auch uns hat Ihre persönliche Rede sehr gefallen, es war schön die Geschichte unserer Beziehung noch einmal vor Augen geführt zu bekommen.

Daniel und Sabine

Freie Trauung Neuss, NRW

Liebe Frau Brockmann,

unsere Gäste genauso wie wir waren sehr begeistert von Ihrer tollen Rede.

Unser positives Bauchgefühl, das wir schon beim ersten Treffen mit Ihnen hatten, hat uns nicht getrogen :) Man merkt, dass Sie mit Herzblut bei der Sache waren.

Wir werden noch lange an diesen wunderschönen Tag zurück denken und jetzt sind wir auch endlich für unsere Familien und Freunde “offiziell” verheiratet. Meine Mutter sagte am Sonntag zu uns, dass Sie sich vorkam wie in einer Traumhochzeit im Fernsehen! Uns ging es genauso!

Also, vielen lieben Dank für Ihren Beitrag zu unserem perfekten Hochzeitstag!

Ganz liebe Grüße
Sarah & Timo

Freie Trauung in Neuss

Hallo und einen schönen guten Morgen liebe Frau Brockmann,

nun erstmal per email ein nicht in Worte zu fassendes DANKESCHÖN!

Wir haben so viele positive Rückmeldungen erhalten. Wir waren selbst baff!

Erstmal natürlich, was alles nicht zu beeinflussen war: Das Wetter war perfekt …. die Band hat wunderschön gesungen.

Und Sie waren der Hammer
, plump ausgedrückt. Mit soviel Liebe und Bedacht und Respekt und Ruhe, wie Sie vorgetragen haben, wunderschön!

Die Worte waren sehr rührend und auch die Zitate unheimlich passend.
Gerade diese haben, vor allem meine Eltern sehr beeindruckt.

Durchweg haben mich viele Gäste danach angesprochen, dass sie sowas schönes noch nie erlebt haben, und was für eine super Entscheidung es war, diese Art der Trauung zu wählen.

Wir selbst fanden dies auch, ich hätte mir einfach nichts besseres Vorstellen können, als bei meiner Trauung zu hören, wie schön man über unsere Beziehung reden kann, und nicht (wie nunmal auch in der Kirche) bei einer eh kurzen Rede noch andere Dinge “besprochen” werden.

Sie merken schon, ich kann es kaum in Worte fassen wie überwältigt wir waren! :-)

Alles Gute und Liebe!
Katharina und Martin

Freie Trauung in Belgien

Liebe Frau Brockmann!

Was für eine phantastische Trauung!

Sie haben unsere Hochzeitszeremonie zu einem einzigartigen, emotionalen Erlebnis gemacht. Wir hätten uns unsere Trauung selber nicht schöner vorstellen können. Nicht nur wir waren begeistert, sondern auch alle unsere Gäste!

Wir danken Ihnen von ganzem Herzen und wünschen Ihnen alles Gute.

Liebe Grüße
Verena & Dirk

Freie Trauung - Zeremonie

Wir wollen heiraten! Standesamtlich? Zwingend notwendig! Kirche? Nein danke, damit haben wir nichts am Hut. Was bleibt also übrig?

Ein Freund von uns gab sich vor einiger Zeit bei einer „freien Zeremonie“ das Ja-Wort und berichtete uns damals davon und meinte, dass das doch etwas für uns sein könnte. Wir fingen an zu recherchieren: Freie Zeremonie, was heißt das überhaupt. Nachdem wir gefühlt am Ende des Internets angekommen waren, hatten wir eine Ahnung, dass eine solche freie Zeremonie die Lösung für uns sein könnte. Doch wer gestaltet diese Zeremonie, wer gibt uns Ratschläge und würde uns helfen diesen Tag so unvergesslich zu machen?

Mehr lesen

Freie Trauung im Notenhof

Liebe Frau Brockmann,

vielen Dank, daß Sie unsere Hochzeit zu dem schönsten Tag unseres Lebens gemacht haben.
Nicht nur wir, auch viele Gäste waren zu Tränen gerührt und schwärmen jetzt noch von dieser romantisch-authentischen Trauung!!!
Wir würden es jederzeit wieder tun! Aber nur mit Ihnen… !
Außerdem macht es Spaß, Ihnen bei der Rede zuzuschauen, was auch nicht unwichtig ist. Sie merken es, wir waren und sind begeistert.
Sie sind uns ans Herz gewachsen, vielen Dank für dieses Erlebnis!

Anja und Mark

Ein Jahr nach der Hochzeit:

Liebe Frau Brockmann,

ohne Sie wäre unsere Trauung am 14.8.2010 nicht die Hochzeit gewesen, die wir uns gewünscht haben. Sie haben alle unsere Erwartungen übertroffen. Auch deshalb erfüllt uns immer noch dieses spektakuläre Glücksgefühl, wenn wir uns zurück erinnern.

Vielen Dank für diese Zeremonie, danke, dass Sie uns getraut haben.
Anja und Mark

Freie Trauung in Hilden

Liebe Frau Brockmann,

nach unserer freien Trauung haben wir ein paar Kommentare von Gästen gehört, die wir Ihnen nicht vorenthalten wollen:

„Kinder, das hätte ich nicht gedacht, daß so was geht, eine Hochzeit mit Herz ohne Pfarrer.“ (meine Oma!)

„Schade, daß wir schon verheiratet sind, so eine Trauung hätten wir auch gern gehabt.“

„ So schön wie in Hollywood, nur aufgeklärter!“

Mehr lesen
Hochzeitsfeier bei einer freien Trauung

Liebe Frau Brockmann,

nachdem die Feier, der Rausch (im doppelten Sinne ;-)), der Urlaub und die ganze mit einem solchen Fest und Anlass verbundene Arbeit vorbei sind, bleibt die Erinnerung an einen wundervollen, traumhaften Tag.

Wir möchten uns bei Ihnen nochmals von Herzen für Ihren Anteil daran bedanken. Ihre Rede und Trauung waren genau so, wie man sich die eigene Hochzeit erträumt.

Formal wahrten Sie gekonnt die Distanz, inhaltlich hatten unsere Gäste und wir selbst aber das Gefühl, Sie würden uns schon seit jeher begleiten.

Gepaart mit Ihrer Begabung und Erfahrung als Rednerin ergab dies eine sehr persönliche Trauung. Auch die Gäste waren ausnahmslos von Art und Inhalt begeistert.

Wir können es nur weiterempfehlen, eine freie Trauung an einem Ort in einem Rahmen, wie es einem selbst beliebt, zu feiern.
Natürlich bedarf dies eines gewissen Mehraufwandes im Vergleich zur kirchlichen Trauung, aber wir waren und sind sehr glücklich über das Ergebnis.

Obendrein hat uns bereits die Vorbereitung mit Ihnen viel Freude bereitet.

Um auch anderen Paaren Mut zu machen und diesen Weg der Trauung zu wählen, können Sie diese Zeilen und beigefügte Photos gerne auf Ihre Homepage stellen. Nicht zuletzt waren auch für uns diese Erfahrungsberichte hilfreich bei der Entscheidung, Sie zu wählen.

Vielen Dank für alles und die besten Wünsche für Ihre Zukunft,

Ihre
Astrid und René

freies hochzeitsritual

Liebe Elisabeth,

wir waren sehr gerührt von Ihrer Rede, eine tolle Mischung aus Humor, Tiefe, sehr viel persönlicher Information und Wärme, einfach wunderschön, wir hätten keine bessere Trauung haben können.

Alle waren so begeistert von der Rede, dass meine Mutter sie gerne nochmal auf französisch übersetzen wollte, für die, die nicht alles verstanden haben. Könnten Sie uns den Text zusenden? Das wäre super.

Nochmals vielen vielen Dank an Sie und herzliche Grüße,
Margaux & Suat

Hochzeit in Düsseldorf

Liebe Frau Brockmann,

ganz ganz lieben Dank für die tolle Zeremonie, für Ihren großartigen Einsatz, für die lieben Worte und einfach für alles mit dem Sie uns am Samstag zu einer hervorragenden Zeit verholfen haben.

Mit Ihrer Erfahrung haben Sie dafür gesorgt, dass wir auch noch vor der Zeremonie die Ruhe und Muße hatten, uns um die Gäste zu kümmern.

Wie erhofft waren alle Familienmitglieder genauso von der Trauung begeistert wie wir.

Sie haben sich so gut vorbereitet, dass sogar vermutet wurde, sie wären eine gute Freundin von uns, da die Rede so schön persönlich war.

Vielen Dank auch noch einmal für den Tipp mit dem Sängernetzwerk. Auch von Annas Stimme waren alle begeistert.

Hach, es war einfach großartig!

Ganz liebe Grüße
Tobias & Vanessa & Kara

freie Trauung auf Gut Diepensiepen in Düsseldorf

Foto: Doreen Kühr

Liebe Frau Brockmann!

Die Zeremonie war einfach wunderschön, wir hätten es uns nicht perfekter vorstellen können. Viele Gäste sind nachher auf uns zugekommen und sagten, dass es die schönste Trauung gewesen sei, die sie je miterlebt haben.
Wir haben alle gespürt, dass Sie mit ganz viel Herz bei der Sache waren!

Herzliche Grüße und vielen Dank, dass Sie diesen einzigartigen Tag begleitet haben

Julia & Florian

Freie Trauung Düsseldorf

Liebe Frau Brockmann,

wir sind heute etwas erschöpft aber unglaublich glücklich.

Ich kann mir momentan unsere Trauungslieder nicht mit trockenen Augen anhören. :)
Ganz besonders schön empfand ich das Ehegelübde und der Ringtausch. Wie Sie gemerkt haben hat es mir da echt die Sprache verschlagen. :) Es hat mich auch sehr gerührt, dass Sie so emotional beteiligt waren.

Die Trauung war für uns ein unvergleichlich emotionales Erlebnis. Für uns war diese wundervolle Trauung der Wegbereiter für den bislang schönsten und glücklichsten Tag in unserem Leben.

Wir möchten uns aller herzlichst bei Ihnen bedanken. Sie haben einen wahrlich großen Anteil daran, dass aus unserer Hochzeit eine wahrliche Traumhochzeit werden konnte. Wir werden dies sehr sehr lang in Erinnerung behalten und stets mit glücklichen Gedanken an diese einnehmenden Minuten zurückdenken, die Sie mit uns gestaltet haben.

Wir stoßen nun leider an unsere Grenze der schriftlich ausdrückbaren Dankbarkeit ;)
Fühlen sie sich bitte einmal herzlichst von uns in die Arme geschlossen!

Schließen wir nochmal mit einem “Danke” das wahrlich von Herzen kommt.
Christine & Sebastian

PS: Unsere Gäste waren ausnahmslos begeistert und berührt von unserer gemeinsamen Zeremonie. Besonders gut sind die persönlichen Noten angekommen, die an vielerlei Stelle für ausgiebiges Schmunzeln und hohe Wiedererkennung sorgten.

freie Trauung in Krefeld

Liebe Frau Brockmann,

wir möchten uns ganz ganz ganz herzlich bei Ihnen für die wundervolle Zeremonie bedanken.

Sie war locker und ungezwungen, so wie wir es haben wollten!!

Durch Sie werden wir diesen unvergesslichen Tag niemals vergessen.

Ihre schöne Art hat mir die ganze Spannung und Nervosität genommen.

Sie haben unsere Liebesgeschichte so schön mit Emotionen, aber auch mit einer Portion Humor erzählt, und das war das Besondere daran.

Es ging um unsere Liebe und das haben Sie auch so schön rübergebracht.

Auch die Gäste waren sehr begeistert, auch meine Familie aus Schweden, obwohl sie kein Wort verstanden haben :-)

Ihre Begrüßung auf Schwedisch fand ich richtig klasse und kam auch bei den schwedischen Gästen super an. Haben Sie richtig toll gemacht.

Nochmals vom ganzen Herzen ein GROSSES DANKESCHÖN

Liebe herzliche Grüße
Claudia und Dirk